Petterssons Erfindungen 1 + 2 / Deluxe

Ein Spiel für kleiner Erfinder und Techniker. Pettersson’s und Findus‘ Erfindungen müssen fertiggestellt werden. Hierfür werden Bauteile unterschiedlichster Funktionsart angeboten – kniffliges Experimentieren ist gefragt. Ein physikalisches Puzzlespiel.

Petterssons Erfindungen

Pettersson’s und Findus‘ Erfindungen sind noch unvollständig. Pettersson erklärt kurz die Aufgabenstellung. Mithilfe einer Auswahl von Gegenständen / Bauteilen sollen die Erfindungen nun fertiggebaut werden. Welcher der Gegenstände passt dazu und wo gehört er hin? Alle Gegenstände sollen an den richtigen Platz. Ein Schalter ermöglicht jederzeit das Starten der Erfindung – auch in noch unfertigem Zustand. Nun darf fleissig experimentiert und ausprobiert werden.

Das Spiel bietet verschiede Schwierigkeitsmodi, wobei sich diese in der Auswahl der angebotenen Bauteile unterscheiden. So werden in der einfachen Variante nur die erforderlichen Bauteile angeboten. Die schwierige Variante bietet auch unnütze Teile an.

Das Spiel ist liebevoll gestaltet und die Erfindungen – manche etwas schwerer – manche wiederum leichter – sind lustig und erheiternd. Das Spiel ist liebevoll und professionell umgesetzt – allerdings  ist die deutsche Synchronisation etwas eigenwillig.

Die App Petterssons Erfindungen ist eine Lieblings-App bzw. Dauerbrenner auf unserem Tablet von Linus (4). Im Alter von 3 waren die Rätsel noch nicht ganz einfach alleine zu lösen. Mittlerweile werden die meisten Erfindungen im Alleingang fertiggestellt – auch wenn das empfohlene Alter bei 6-8 Jahren liegt. Einige Erfindungen erfordern jedoch auch von unserer Seite einiges an Experimentierfreudigkeit. So sind nicht alle der Rätsel intuitiv bzw. 100%ig logisch und somit nur durch Ausprobieren zu lösen.

Schade ist, dass Findus nur eine sehr sehr kleine / nebensächliche Rolle einnimmt. In nur wenigen Rätseln/Erfindungen ist Findus mit dabei.

Petterssons Erfindungen wird in diversen Varianten angeboten. Teil 1 und Teil 2 sind sowohl separat erhältlich – aber auch im Deluxe Bundle, welches zusätzlich eine Multi-Touch-Funktion, einen Multiplayer-Modus (nicht getestet weil für 4+ nicht relevant) sowie 6 neue Rätsel anbietet. Besonders die Multitouch-Funktion macht das Erfinden einfacher – besonders wenn mal Hilfe von einem ‚großen Erfinder‘ (Mama oder Papa) gefragt ist.

Fazit & Rating: Fein! [rating=5]

‚Petterssons Erfindungen‘ im AppStore
‚Petterssons Erfindungen‘ bei Google Play